Programm 2016

IsraelSoliCamp 2015 – Sessions am Samstag, 17.12.

Mit Brainstormings, World Café, Themensammlungen und Kennenlernen begann am 16.12.2016 das vierte IsraelSoliCamp mit über 40 Teilnehmenden. Am Samstag startete der erste BarCamp-Tag. Folgende Sessions wurden angeboten:

11:00-12:00 Uhr: Sessions 1 (60 min)

  • Media watch EJKA
  • Antisemitismus in feministischen Bewegungen

12:15-13:00 Uhr: Sessions 2 (45 min)

  • Thema Antisemitismus und Israel mit Zielgruppe junge Geflüchtete bearbeiten
  • Die israelische Linke

13:00-14:30 Uhr Mittagessen

  • Gibt es einen Staat Palästina?
  • Bundesweite antisemitische Aktivist_innen in der deutschen Hochschulpolitik
  • Antisemitismus und Kapitalismuskritik

14:30-15:30 Uhr Sessions 3 (60 min)

15:45-16:30 Uhr Sessions 4 (45 min)

16:30 Uhr Kaffee und Kuchen

17:00 Uhr-18:30 Uhr Sessions 5 (90 min)

  • Israelboykotte / BDS
  • Antisemitismus in Europa Heute (GB, Frankreich, Griechenland)
  • Winton’s Way

18:30 Uhr Abendessen

19:30-20:30 Uhr:

  • Film zu Matzpen
  • Problem des Antisemitismusbegriff am ZfA

20.30 Uhr: Lindy Hop (Swing Dance) Crashkurs

IsraelSoliCamp 2016 – Sessions am Sonntag, 18.12.

10.00-11.00 Uhr: